NEUIGKEITEN ÜBER FOOD TRUCKS UND STREET MARKETING

Wer, unter Kaffeeliebhabern, kennt Caffè Vergnano nicht? 1882 auf Initiative von Domenico Vergnano gegründetes italienisches Unternehmen in Chieri in der Provinz Turin, der ein kleines Lebensmittelgeschäft eröffnet, und nach nur wenigen Jahren der schnellen Expansion, die ersten Lagerhallen in Chieri, Turin und Alba. Aber der Qualitätssprung...

Der Streetfood-Sektor oder Straßenessen boomt und erzeugt folglich eine Kaskade von Veranstaltungen und Möglichkeiten für den Lebensmittelhandel. Öffentliche Verwaltungen, aber auch Unternehmen, organisieren immer mehr Veranstaltungen und Partys, bei denen Speisen und Getränke nicht zusammen mit Musik verkauft werden können. Händler, Shops und Unternehmen wiederum nutzen...

Die Anzahl der Veranstaltungen im Zusammenhang mit Street-Food und deren Produktion-Verkauf auf Food-Trucks hat seit Jahren erweitert. Festivals, Messen, Essens- und Weinveranstaltungen und sogar Dorf- und Nachbarschaftsfeiern entscheiden, um einen zufriedenstellenden gastronomischen Vorschlag durch Food Truck zu garantieren. Die Food Trucks sind jetzt echte Wanderrestaurants, die...

Der Catering-Sektor bewegt sich seit einigen Jahren von einer generischen Küche, gekennzeichnet durch ein sehr breites Angebot, bis zu einer Küche, die immer spezialisierter und mit der Marke verbunden ist. Dies bedeutete, dass die Organisation und Ausstattung in den Küchen immer spezifischer für die Zubereitung...