Die besten italienischen Pizza-Trucks kosten zwischen 60.000 und 90.000 Euro

Im Gaststättengewerbe und auch in anderen Sektoren haben viele begriffen, dass es in unserer Zeit, wo alles so schnell gehen muss, nicht mehr möglich ist, im eigenen Lokal passiv auf die Kunden zu warten.

Die SARS-CoV-2-Pandemie hat es uns einmal mehr klar gemacht: Nichts ist selbstverständlich. Wir müssen der Realität zuvorkommen und vorausschauend handeln.

Gastwirte, Fast-Food-Ketten, Unternehmer im Gaststättengewerbe und in anderen Sektoren zeigen eine wachsende Begeisterung für Food Trucks und im Allgemeinen für Street Food.

Die Erweiterung der Geschäfte in diesem Bereich bietet Unternehmern eine Reihe von Vorteilen, die in der heutigen Zeit nicht ignoriert werden dürfen. Ein Food Truck bietet folgende Chancen :

  • Vervielfachung der Gewinne durch Direktvertrieb in neuen Bereichen;
  • Geringere Investitionen und, im Vergleich zu festen Läden, keine Verwaltungskosten;
  • Fahrende Werbung in der Stadt;
  • Teilnahme an Branchenveranstaltungen mit attraktiven Fahrzeugen;
  • Möglichkeit, sich an Stellen mit hohem Passantenstrom zu positionieren;
  • Kreative Lösungen, die das Arbeitsteam begeistern;
  • Extreme Flexibilität für bessere Geschäftschancen und Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen;
  • Verbessertes Marketing mit Fahrzeugen, die die Sichtbarkeit der Marke stärken.

 

Unter den vielen Produkten, die man aus einem Food Truck verkaufen kann, bleibt das Hauptprodukt der italienischen Tradition Pizza – überall und jederzeit genießbar!

Renault Master Giowa Pizza food Trucks für Kauf von Straßenessen in Kalabrien

Je nach Form und Bearbeitung gibt es unzählige Varianten für alle Geschmäcker. Einige Beispiele :

  • Pizza nach neapolitanischer Art;
  • Pizza nach casertanischer Art;
  • Pizza nach römischer Art;
  • Meterpizza;
  • Pizza am Stück;
  • Pizza auf der Schaufel;
  • Pizza nach pisaner Art;
  • Pizza nach sizilianischer Art,
  • Blechpizza;
  • Gourmet-Pizza;
  • Pizza nach argentinischer Art;
  • Pizza nach amerikanischer Art;
  • Sandwich-Pizza.

 

Die 3 besten Pizza Trucks in Europa

Die Kosten eines hochwertigen und effizienten Pizza Trucks liegen zwischen 60.000 und 90.000 Euro.

Diese Preisspanne umfasst drei Modelle, mit denen Sie Pizza auf der Straße, an Veranstaltungen, Messen und Festivals verkaufen können. Dabei profitieren Sie von der Mobilität eines attraktiven Street Food-Fahrzeugs, das in der Lage ist, große Mengen herzustellen.

 

ÖKO PIZZA TRUCK

Unlackierter weißer billig Pizza-Truck, der mit dem Nötigsten ausgestattet ist, um die Restaurantgewinne zu maximieren

Die ÖKOnomischste Version wird mit der Basisausrüstung für ein großes Arbeitsvolumen geliefert. Individuelle Lackierung und Anpassungen sind jedoch ausgeschlossen. Dieses Fahrzeug liegt in der unteren Preisklasse, bietet aber alle Garantien eines soliden und verkaufsorientierten Food Trucks.

 

PROFESSIONAL PIZZA TRUCK

giowa schwarze mobile pizza truck in kalabrien verkauft

Dieser Truck liegt in der mittleren Preisklasse. Mit allen Ausrüstungen für eine fortschrittliche mobile Pizzeria ausgestattet, ist er bis ins kleinste Detail personalisiert: Lackierung, Materialien, Beleuchtung und grafisches Branding sind auf den jeweiligen Professional Food Truck abgestimmt. Mit einem solchen Fahrzeug können große Mengen Pizza auch in kompletter Autonomie serviert werden, wobei das Image des Unternehmens durch ein ästhetisch ansprechendes Fahrzeug gestärkt wird.

 

NV PIZZA TRUCK

Pizza food truck Orsini Rome für die Förderung der Marke und der Ventes de Rue

Der auf einem modernen Citroên Jumper aufgebaute New Vintage Pizza Truck im Retro-Stil fällt in die höhere Preisklasse. Dieser autonome Pizzeria Food Truck ist ein Unikat auf dem Markt, das sich durch hochwertige Ausstattungen und Materialien und durch das attraktive Design auszeichnet. Die mobile Pizzeria passt sich jeder Situation an, erfüllt jegliche Anforderungen und ist zweifellos das absolute Spitzenprodukt.

 

Angesichts der offensichtlichen Vorteile dieser mobilen Verpflegungsfahrzeuge geraten die eher traditionellen Pizzeriaformate geradezu in die Krise. Unterschiede beiseite gelassen, sind alle drei Pizza Truck-Modelle darauf ausgelegt, die Arbeit an Bord zu optimieren, die Produktionszeiten zu verkürzen und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

3 verschiedene Lösungen, das gleiche Resultat: Erfolg!

 

Social Network: