foodtruck eröffnen Tag

Es leuchtet jedem ein, dass ein erfolgreiches Restaurant oder Gasthaus über viele Jahre hinweg geöffnet bleibt. Weniger Menschen machen sich Gedanken darüber, dass auch ein Streetfood-Verkaufsstand für viele Jahre Erfolg haben und fahrende Restaurants Gewinn und Bekanntheit bescheren können. Nachfolgend stellen wir Ihnen 8 Beispiele für Foodtrucks...

Unternehmer, die sich für eine Investition in einen Food Truck entscheiden, kommen aus den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen und sind eine ständig wachsende Realität. Food Trucks werden für verschiedene Zwecke gekauft: als Hauptgeschäft, als Alternative zur Eröffnung eines Restaurants als Mittel zur Erschließung neuer Märkte und Geschäftsmöglichkeiten zur...

1. Erzählen Sie uns zunächst etwas über Ihre Ausbildung und Berufserfahrung   Nachdem ich die Hotelfachschule abgeschlossen hatte, wurde ich für einen speziellen Kochkurs ausgewählt, zu dem 15 junge Leute aus ganz Italien zugelassen werden. Der Kurs hat Sitz im Trentino und umfasst verschiedene Themen, von Kochen...

Heutzutage sind Einkaufszentren die neuen Treffpunkte der Gemeinschaft. Darin befinden sich viele Läden, die die verschiedenen Wünsche der Verbraucher erfüllen. Die meisten Besucher bewegen sich im Einkaufszentrum ohne ein bestimmtes Ziel; sie sind nicht auf der Suche nach etwas Bestimmten, sondern lassen sich von der Atmosphäre...

Einst durften die Besitzer einer besuchten Bar, eines bekannten Restaurants oder einer gut laufenden Eisdiele nachts ruhig schlafen, die Arbeit machte Jahr für Jahr Gewinn ohne große Schwierigkeiten. Das Business war nichts stets durch neue Konkurrenten oder wirtschaftliche Schocks von Außen gefährdet. Heute ist die Situation...

Was früher als Lebensmittelhandel oder Straßenküche bezeichnet wurde, wird heute durch den Begriff "Street-Food" definiert, ein Phänomen, das zunehmend mit dem Einsatz von Food Trucks assoziiert wird: Verkaufsfahrzeugen und Anhänger mit Abschlepphaken. Das Street-Food ist daher der Lebensmittelhandel in öffentlichen Bereichen: Straßen, Plätze und Außenplätze im...

Die unternehmerische Idee ist Francesco Orrù, ein 21-jähriger Student der Wirtschaftswissenschaften, der sich mit der Hilfe seines Vaters entschied, in das Geschäft mit Straßenküchen einzusteigen, und sich auch in Sardinien konsolidiert, wo Street-Food oder Straßenessen zu einer guten Alternative zu lokalen Restaurants wurden. So entstand das...